Hofgut Mauren - Kirche

Kirche Hofgut MaurenFensterkunst

 

Erstmals erwähnt wird eine Kapelle zur Verehrung der heiligen Maria und des heiligen Pelagius um 1320.

 

 

Ein Ablass für die Kapelle von Papst Urban führt zu gut besuchten Wallfahrten. Um 1460/70 wird für den wachsenden Zustrom der Pilger dieses spätgotische Kirche gebaut. Es herrscht reges Markttreiben beim alljährlichen Fest des heiligen Pelagius am 28. August, volkstümlich als Bolaimarkt bezeichnet.

 

Kirchtüre

Kirchenfenster

 

Während der Reformation wurden Wallfahrten abgelehnt und die Kirche wurde Ev. Dorfkirche.

Seit 1823 ist die Kirche in Privatbesitz, nur noch der Chor dient heute als Gottesdienstraum.

 

 

 

 

 

Hofgut Mauren

Familie Kenntner-Scheible, 71139 Ehningen, Tel. 07034-653542
Fax 07034 - 31639, E-Mail: info@hofgut-mauren.de, © 2016