Veranstaltungskalender 2018
Hofgut Mauren
13. Mai Frühgottesdienst mit Pfarrer Martin Süßer, Ehningen
zu einem neuen Parament von Annette Roth
10. Juni Frühgottesdienst mit Dekan Bernd Liebendörfer, Böblingen
17. Juni Schwäbischer Gottesdienst
8. Juli Frühgottesdienst mit OKR i.R Jens Timm, Schlierbach
12. August Frühgottesdienst mit Marion Blessing, Prädikantin aus  Holzgerlingen
19. August Schwäbischer Gottesdienst
9. September Frühgottesdienst mit Pfarrerin Birgit Schneider, Gärtringen
16. September Schwäbischer Gottesdienst
14. Oktober Frühgottesdienst mit Heidi Abe, Böblingen
8. Dezember,
11 – 17 Uhr
Adventsmarkt in der Scheunenkirche
Kunsthandwerk und nette Kleinigkeiten aus der  Umgebung
mit Weihnachtsbaumverkauf
19.12.2018,
19.00 Uhr
Oberuferer Christgeburtspiel

Es spielt das Kollegium der Freien Waldorfschule Böblingen zur Einstimmung in die Weihnachtszeit.

24. Dezember,
17 Uhr
Gottesdienst
Hl. Abend mit Pfarrerin Birgit Schneider

 

Frühgottesdienst

  • im Chor der Maurener Kirche
  • 8.30 Uhr
  • mit Orgelbegleitung

Schwäbischer Gottesdienst

  • nach Möglichkeit im Freien, bei schlechtem Wetter in der Scheunenkirche
  • 10.30Uhr
  • mit Posaunenbegleitung

Rückblick Hoffest 2017

Beim Hoffest 2017 wurden auch Impulse gesetzt durch die Künstler im Kreis Böblingen.

Hofgut Mauren Hoffest

Hofgut Mauren Hoffest

Der Förderverein der ev. Kirchengemeinde Ehningen konnte durch Verkauf von Kaffee und Kuchen 1800€ für die Arbeit der Jugendreferentin erwirtschaften.

Hoffest

Im September 2006 fand das erste große Hoffest im Rahmen der Gläsernen Produktion statt. Wir haben alle Türen geöffnet und mit Schautafeln und bei vielen Führungen Details über unsere Arbeitsweise verraten. Das Team vom Paladion in Böblingen hat mit unseren Erzeugnissen ein leckeres Mittagessen zubereitet.

Hofgut Mauren Hoffest

Veranstaltungen
Landwirtschaft erleben

LAND(WIRT)SCHAFT ERLEBEN

Mauren liegt idyllisch im Ursprungsgebiet der Würm. Es ist ein Ort, der immer wieder verzaubert – ein Zusammenspiel von Geschichte, Tradition, Natur und Landwirtschaft in der Gegenwart. Wir laden Sie ein die Gegend zu erkunden:

  • einen kleinen oder großen Spaziergang zu machen – allein oder mit einer Führung der Heckengäu-Naturführer
  • es besteht die Möglichkeit die Kirche, den Hof und unsere Landwirtschaft bei einer Führung zu erkunden – mit der Volkshochschule oder dem Haus der Familie in unregelmäßigen Abständen mit unterschiedlichen Schwerpunkten oder privat für eine Gruppe, gelegentlich auch mit einer Felderrundfahrt.
  • man kann sich einladen lassen zu einem Gottesdienst oder einer Ausstellung oder gelegentlich auch mal ein Fest hier feiern.

Adventsmarkt

Tradition hat auch ein Adventsmarkt, der in der ehemaligen Kirche abgehalten wird.  Ganz verschiedene  „Künstler“ aus der näheren Umgebung bieten Ihre Erzeugnisse und Kunstwerke an. Aus den verschiedenen Werkstätten kommen Bilder, Töpferwaren, Holzsachen in ganz unterschiedlicher Bearbeitung, Silberschmuck, Bücher, Filzwichtel, Glaskunstwerke und manches mehr. Dazu gibt’s Herzhaftes vom Bauernhof zum Essen und auch zum Mitnehmen.

Adventsmarkt

Gottesdienst am Heilig Abend

Einen besonderen Akzent setzt der Gottesdienst am Heiligabend um 17Uhr. Gleich neben dem Rinderstall, in der Kirchenscheune feiern wir mit vielen Besuchern aus der Umgebung einen festlichen, musikalisch gestalteten Gottesdienst zum Heiligabend.


"55 Sommer" - 2014 wurde in Mauren Geschichte lebendig

55 Sommer

Zwischen dem 21. Juni und dem 10. August 2014 wurden die
55 Sommer auf dem Hofgut Mauren lebendig.

Die Geschichte der Menschen und ihrer Zeit vom Kriegsende bis zur Jahrtausendwende. Ein eigens für diesen Zweck angelegter Schrebergarten wurde zur Bühne.

Felix Huby schrieb dieses Theaterstück mit regionalen Bezügen, extra für das Theater der Kunstschule - eine Uraufführung. Hildegard Plattner hielt die Fäden in der Hand und führte Regie.

>>> Weitere Infos zu 55 Sommer